Uncategorized

Malwettbewerb der Raiffeisenbank

22. März 2019

Im Rahmen eines Malwettbewerbs der Raiffeisenbank zum Thema “Musik” setzten die Mädchen und Jungen ihre einfallsreichen Idee auf Papier um
Die Raiffeisenbank lud die Schulkinder der Grundschule zum 49. Internationalen Jugendwettbewerb „jugend creativ“ ein. In diesem Jahr stand der Wettbewerb unter dem spannenden Motto “Musik bewegt”. Nach der ausgegebenen Fragestellung: Wo spielt die Musik in deinem Leben eine Rolle?, gestalteten die Kinder der vier Klassen nach ihren eigenen Vorstellungen ihre Bilder. “In unserer modernen Gesellschaft kommt der Musik eine wichtige Rolle zu, sie trägt zu Konfliktlösungen bei und verbindet Kulturen und Menschen” stellte Filialleiter Markus Dimper fest.Der Geschäftsstellenleiter verteilte mit Bankkollegin Carina Dobmeier im Beisein der Schulleiterin Katharina Merther und der Lehrerinnen an die Sieger des Wettbewerbs 30 Preise. Beim Malwettbewerb der Klassen 1 und 2 ging der 1. Platz und ein Wissens- und Quizspiel an Niklas Menzel und Anna Lehner durfte sich als Zweite über eine nachtleuchtendes Puzzle freuen. Den dritten Platz und ein Malset sicherte sich Tobias Forster und über ein Geschenk freuen durften sich zudem Sophia Hammerl, Magdalena Eckert, Christina Klug, Mia Steger, Kevin Nigg, Samira Forster und Halefom Mebrahtom. Aus der 3. und 4. Klasse freuten sich über ein Familienspiel die Erstplatzierte Hannah Meckl, einem Schlafsack Lena Landgraf und einem Experimentierkasten Lisa-Marie Merold. Weiter Preise gingen an Annalena Stahl, Sarah Zimmermann, Katharina Kleber, Julia Reindl, Leonie Reil, Sophie Voit und Laura Brenner. Beim Quiz siegte Leon Frank aus der Zweiten vor Lorenz Kleber aus der Ersten und Evi Brunner aus der Vierten. Im Anschluss folgten die Preisträger Jan Köppe, Mustafa Mankhi, Franziska Stahl, Johannes Distner, Felix Maier, Sophia Witt und Svenja Warta. Die jeweiligen besten drei Bilder gehen zur weiteren Prämierung an den Landeswettbewerb nach München. Im Namen der Schule und der Kinder dankte die Schulleiterin der Raiffeisenbank für die tollen Preise und nicht zuletzt für die Schulspende in Höhe von 250 Euro.

 

Entnommen aus: Der Neue Tag, 21.03.2019, Auto: Karl Ziegler

Link zum Artikel bei onetz.de

Uncategorized

Woche der Rückengesundheit

19. März 2019

 

Diese Woche steht bei uns an der Schule ganz im Zeichen der Rückengesundheit.

Jeden Tag machen die Kinder und Lehrer einige kurze Übungen zur Stärkung der Rückenmuskulatur.

Zusätzlich unterstützt uns Sonja Spangler und führt mit jeder Klasse eine ganze Sportstunde dazu durch.

 

Heute durfte die 4. Klasse starten.

In einer kurzen Einführung erklärte Frau Spangler, dass Bauch-, Rücken- und Beinmuskulatur wichtig für einen gesunden Rücken sind. Die Form der Wirbelsäule (Doppel-S) wurde thematisiert und natürlich wurde auch rückenfreundliches Sitzen, Stehen und Heben besprochen.

Zum Aufwärmen wurde in zwei Staffel der Medizinball rückenfreudlich angehoben, durch einen Pylonenslalom gelaufen, der Ball abgelegt, erneut richtig angehoben und zurücktransportiert.

Beim anschließenden Zirkeltraining gab es sechs Stationen mit Kräftigungsübungen für Rücken, Bauch und Oberschenkel .

Zum Abschluss durften die Kinder schließlich noch Völkerball spielen.

Herzlichen Dank an Sonja Spangler für die Unterstützung!

 

Natürlich ist Rückengesundheit in dieser Woche auch ein Thema in der EGS und so trainieren unsere Kinder auch am Nachmittag ihren Rücken.

(mehr …)

Uncategorized

EGS: Boys- und Girlswoche, Salzkristalle und Osterdeko

13. März 2019

Diese Woche steht in unserer EGS ganz unter dem Moto Boys- und Girlswoche. Die Mädchen dürfen sich gegenseitig schminken und frisieren, auch Nagellack und Parfüm dürfen dabei nicht fehlen.

Die Jungs nutzen dafür die kurzen Sonnenstrahlen für ein Fußballmatch.

Dazu nehmen die selbstgeszüchteten Salzkrisalle Form an und wachsen deutlich. Die Idee dazu, kam übrigens von unserer Schülerin Lena.

Natürlich bereiten sich unsere EGS-Kinder auch schon auf Ostern vor und dekorieren die Fenster.

(mehr …)

Uncategorized

AG Natur kocht mit Frau Spangler

12. März 2019

Die Kinder der AG “Natur macht Schule” kochten heute mit Sonja Spangler in der Schulküche. Erst wurde frisches Bio-Gemüse gewaschen, geschält und geschnitten. Dann wurde verschiedenes Vollkornbrot geschnitten. Und zum Schluss gings ans Zusammenrühren eines frischen Kräuter-Dips.

Das ließen wir uns sich dann alle schmecken. Schön wars und geschmeckt hat es auch allen vorzüglich!!!

(mehr …)

Uncategorized

Amtseinführung

1. März 2019

Heute in eigener Sache!

Am 1. März fand meine offizielle Einführung in das Amt der Schulleiterin an der Grundschule in Eslarn statt. Es war ein wundervoller Festakt und ich möchte mich noch einmal bei allen ganz herzlich bedanken, die zum Gelingen dieses Tages beigetragen haben.

Den Rednern, Frau Alexandra Reber, Frau Schulrätin Margit Walter, Herrn Bürgermeister Reiner Gäbl und Herrn Elternbeiratsvorsitzenden Bernd Reil,  für die vielen lieben Worte;

Den Kindern, für die tollen Beiträge und fürs Durchhalten bei den vielen Reden;

Mein Kollegen, für die unendlich große Mühe, die sie sich mit den Vorbereitungen gegeben haben;

Allen Ehrengästen, fürs Kommen und Mitfeiern;

Ein herzliches “Vergelt´s Gott”. Ich werden mich noch lange an diesen wunderschönen Tag erinnern!

 

Dazu gibt es auch einen Zeitungsartikel in “Der Neue Tag”.

(mehr …)