Blog updates

Latest news & updates
Uncategorized

Skipping Hearts

18. Dezember 2018

Heute war Tessa Heyes von der deutschen Herzstifung bei uns. Mit unseren Viertklässlern gestaltete sie einen Workshop zum Rope Skipping. Die Kindern lernten dabei verschiede Tricks beim Seilspringen und übten 90 Minuten ganz fest. Dabei vergaßen die Kinder fast, dass sie sehr anstrengenden Sport betrieben – der Ergeiz, die schwierigen Sprünge zu schaffen, ließ sie das einfach vergessen. Sport ist aber sehr wichtig für ein gesundes, starkes Herz.

Zum Abschluss gab es eine kurze Vorführung für die Eltern und die Mitschüler.

Wer mehr über Skipping Hearts erfahren möchte, findet viele Informationen auf der Internetseite www.skippinghearts.de

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen